Germania Gebäudedienste - Bonn - Köln - Düsseldorf - Mannheim - München - Berlin

Germania Hintergrund Links

Germania Gebäudedienste GmbH
Zentrale Bonn
Fraunhoferstraße 5
Tel.: +49 228 988 78 0
Fax: +49 228 988 78 77
E-Mail: info@germania-gebaeudedienste.de

22.04.2011

Streifenfreie Fenster, Glassfassaden und Photovoltaikanlagen durch den Einsatz von Osmoseverfahren

Rechtzeitig im Frühjahr präsentiert sich die Germania Gebäudedienste GmbH wiederholt als Vorreiter in der innovativen Reinigung und Werterhaltung Ihrer Gebäude. Ab sofort setzen wir zur Reinigung von Fenstern und Glasfassaden auf das PURAQLEEN-Verfahren. Hierbei wird normales Leitungswasser durch sogenanntes Osmoseverfahren mit Hilfe technischer Verfahren in entmineralisiertes Wasser umgewandelt. Dieses wird dann mittels eines Carbonstangensystem bis in eine Höhe von 20 m gefördert und dort durch ein Düsen- und Bürstensystem direkt auf das Fenster aufgesprüht. Durch den Einsatz des entmineralisierten Wassers und ohne jegliche Chemie, wird durch ein schnelles und rückstandsfreies Abtrocknen, der streifenfreie Glanz Ihrer Fenster- / Glasfassade garantiert.

Zum Artikel

Germania Hintergrund Rechts